Alkoholvergiftung

In hohen Mengen bewirkt Alkohol eine schwere Vergiftung des Körpers, die unter Umständen sogar zum Tod führen kann.

Zu den Anzeichen einer Alkoholvergiftung gehören Übelkeit und Erbrechen. Mit steigender Alkoholmenge werden die Symptome stärker. Es kann zu Bewusstlosigkeit und Atemstillstand kommen.

Gerade beim schnellen Trinken kann die Grenze zu einem gefährlichen Zustand rasch überschritten sein. Am gefährlichsten ist dabei hochprozentiger Alkohol wie Schnaps, Wodka oder Whisky.

Ruf die Sanität, wenn jemand in deinem Kollegenkreis Zeichen einer Alkoholvergiftung hat. Eine Notfalleinweisung ins Spital kann das Leben retten.


Rubrik: Wissen durchstöbern Alkoholkonsum Alkohol und dein Körper

Zurück