Liebt er mich oder will er nur das eine?

Liebt er mich oder will er nur das eine?

Er nennt mich vor seinen freunden schatz und alles, aber eine beziehung will er noch nicht. Er sagt ich werde zu 100% seine freundin aber noch nicht.. sex hatten wir schon sehr oft miteinander.

Konzentrier Dich auf Deine Wünsche

Liebe Blanda

Das hört sich anstrengend an. Deine Gedanken kreisen vermutlich oft um ihn und Eure "Verbindung". Und so kannst Du das, was ihr zusammen unternehmt, auch nicht wirklich geniessen. Es ist wohl auch schwer so konkret mit ihm darüber zu reden, dass Du nach dem Gespräch weisst, woran Du bist.

Es ist tatsächlich schwierig zu erkennen, ob ein Junge seine Gefühle nur vorspielt oder ob er es ehrlich meint. So wie du schreibst, unternehmt Ihr zusammen wohl noch andere Sachen als Sex. Und im Umgang mit Dir ist er süss, wenn er Dir Kosenamen gibt und vor seinen Freunden zu Dir steht. Er scheint wohl nicht nur das eine zu wollen. Er will mehr von Dir. Aber im Moment wohl nicht so viel, dass es für eine Beziehung reicht.

Jetzt bist Du an der Reihe. Was willst Du? Reicht Dir, was ihr zusammen habt? Abgesehen von der fehlenden Bezeichnung "Beziehung". Oder willst Du mehr? Was willst Du genau, was heisst es für Dich konkret eine Beziehung zu haben? Die Eltern kennenlernen? Ferien zusammen? Keine anderen Frauen? Oder vor allem auch, dass er vor allen anderen zu Dir steht und es "Beziehung" nennt? Überleg Dir, was für Dich wichtig ist und was Du verlangen musst, um glücklich zu sein. Ob es dann "Beziehung" heisst, kann ja mal egal sein. Wenn Deine Wünsche nicht erfüllt sind und sie sich in der Zukunft mit diesem Jungen nicht erfüllen, dann wirst Du mit ihm nicht glücklich und Du musst eine Entscheidung treffen.

Meine Botschaft: Konzentrier Dich wieder mehr darauf, was DU willst und DIR wünschst, anstatt zu abwarten, was er will. Viel Mut und Selbstbewusstsein wünsche ich Dir dazu! Und dass Du weisst, dass Du es wert bist.

Liebe Grüsse, Mika


Rubrik: Beziehung Misstrauen wer bin ich

Zurück